0

Gute Nacht …

Berufsfelder, Berufsschule, Events, Gastgewerbliche Berufe, Neuigkeiten, Projekte, Schulleben

Am 24. Mai 2011 verwirklichte die Klasse NHO 10 B ihr Bankettprojekt: Pyjama-Party

Die Aufgabe unter der Fachlehrerin Maria Hoffmann war, eine ungewöhnliche Veranstaltung zu entwickeln. Das Ziel, neue Gäste in den Betrieb zu bringen, und diese Gäste nachhaltig zu begeistern ist der Klasse vorzüglich gelungen.

Die Schülerinnen und Schüler entwickelten eine Pyjama-Party!

Die Gäste wurden im abgedunkelten Raum mit warmer Milch mit Honig begrüßt und in flauschige Bademäntel gehüllt.

Der Knüller war der Suppenservice. Die Projektentwickler ließen die Suppe „a la Suppenschwenktasse“ aus einem Puppennachttopf eingießen. Das war mal ein ungewöhnlicher Service.

Trotzdem haben alle Gäste brav die Suppe aufgegessen.

Die Küchencrew unter der Leitung von Norbert Dütsch kreierte ein italienisches Menü, das als Party-Gag auf Luftballon-Menükarten geschrieben war.

Alle Servicekräfte arbeiteten in Pyjamas. Um das Outfit zu vervollständigen wurden Lockenwickler und Gesichtsmasken getragen. Die Dekoration bestand aus Paradekissen, Kuscheltieren, Spieluhren und einem riesigen Teddybären.

Es hat allen Schülerinnen und Schülern riesigen Spaß gemacht!



 

Artikel von:

Tags: , , , , , , , , , ,

 
 

Unsere Partner