0

EVA-Projekt an der Berufsschule Pegnitz

Berufsfelder, Berufsschule, Freizeit, Gastgewerbliche Berufe, Neuigkeiten, Presse, Projekte, Region, Schülermitverantwortung (SMV), Schulleben

Auch in diesem Jahr gab es wieder 12 mutige Schüler aus den zwölften Gastronomieklassen, die an dem EVA-Projekt teilnahmen. (EVA bedeutet Ernstnehmende Verkehrssicherheitsarbeit) Denn ein bisschen Mut gehört schon dazu, wieder in ein Fahrschulauto zu steigen und den eigenen Fahrstil von einem Fahrlehrer und Mitschülern begutachten zu lassen! Hinterher gab es deshalb auch Diskussionen, wer der Bessere/die Beste war (:, klar…..!!! Alle sind Dank der Fahrlehrer der Fahrschule Groß und EDIs Fahrschule wieder heil und etwas schlauer (: angekommen. Auch bei der vorherigen Gesprächsrunde gab es viele interessante Ideen, wie so ein Wochenende mit Freunden ablaufen kann.

Vielen Dank an alle Teilnehmer/innen für Eure Offenheit.

Petra Reisener

 

Artikel von:

 
 

Unsere Partner